Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Am 26. April 2018 wird es ernst - dann treffen wir vor Gericht auf die Bundestagsverwaltung. Wir fordern wichtige Unterlagen zur Prüfung von Parteispenden ein, die uns der Bundestag vorenthält. Unterstützen Sie uns bei dieser Klage - werden Sie Förderin / Förderer von abgeordnetenwatch.de!

Gregor Hackmack, Mitgründer

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Fragen und Antworten

%
1238 von insgesamt
2092 Fragen beantwortet
18 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
DIE GRÜNEN (67 Abgeordnete)
139 von 193 Fragen beantwortet (72,02%)
DIE LINKE (69 Abgeordnete)
123 von 171 Fragen beantwortet (71,93%)
SPD (153 Abgeordnete)
448 von 647 Fragen beantwortet (69,24%)
CDU (200 Abgeordnete)
287 von 548 Fragen beantwortet (52,37%)
FDP (80 Abgeordnete)
68 von 131 Fragen beantwortet (51,91%)
CSU (46 Abgeordnete)
90 von 188 Fragen beantwortet (47,87%)
AfD (92 Abgeordnete)
79 von 204 Fragen beantwortet (38,73%)
fraktionslos (2 Abgeordnete)
3 von 8 Fragen beantwortet (37,50%)
# Internationales 20Apr2018

(...) Wieso hier nicht ebenso klare Kante und Embargopolitik der Kanzlerin, wie gegen Russland??? Wieso zweierlei Maß bei Verstößen gegen das Völkerrecht? (...)

Von: Urvxr Ebtnyy

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sie begründeten dies sowohl damit, das Ihnen wesentliche Daten wie Namen, Adresse und E-Mail Adresse bekannt sein sollten. Als auch betonen sie, dass sie sich schnellstmöglich darum bemühen wollen, den täglichen Anliegen von Mitbürger(innen) nachzugehen. (...)

Von: Zngvnf Yrãb Enhgraoret

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Können Sie mir das schulische Verfahren des G9 Prinzips an Gymnasien garantieren?

Von: Fvan Crgrefra

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ist Feinstaubbelastung und die Stickoxydbelastung - die ja von der CDU- Regierung wie Sie sagen - in den letzten Jahren so erstaunlich gesenkt worden war, so in Ordnung?

Von: oneonen fpuzvg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.