Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Legislaturperiode
16. Landtag, 2016-2021 (5 Jahre)
Ministerpräsident
Winfried Kretschmann (Die Grünen)
Landtagspräsidentin
Muhterem Aras (Die Grünen)
Koalition
Die Grünen und CDU
Konstantin Wecker
Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de, weil unsere Demokratie die bürgernahe Transparenz - durch massiven Lobbyismus extrem gefährdet - niemals aufgeben darf und wir gerade jetzt in diesen unruhigen Zeiten umso intensiver alle basisdemokratischen Möglichkeiten der Meinungsbildung und Kontrolle ausschöpfen müssen.

Konstantin Wecker

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Fragen und Antworten

%
67 von insgesamt
125 Fragen beantwortet
20 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
SPD (19 Abgeordnete)
4 von 4 Fragen beantwortet (100,00%)
FDP/DVP (13 Abgeordnete)
2 von 2 Fragen beantwortet (100,00%)
DIE GRÜNEN (48 Abgeordnete)
41 von 68 Fragen beantwortet (60,29%)
CDU (43 Abgeordnete)
15 von 28 Fragen beantwortet (53,57%)
AfD (20 Abgeordnete)
4 von 15 Fragen beantwortet (26,67%)
Parteilos (2 Abgeordnete)
Eine Frage beantwortet
FDP (1 Abgeordnete/r)
0 von 0 Fragen beantwortet (0,00%)
1Jan2019

(...) Auch blasen nach wie vor die Dieselboote auf dem Neckar ungehindert Abgase in die Luft. Von der Deutschen Bundesbahn mit den Dieselloks und ihrem tonnenweise Feinstaub ganz zu schweigen. Dies ist wohl ein schlechter Witz. (...)

Von: Nyrknaqre Tehcc

An:
Dr. Markus Rösler
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für ihre Frage zum Diesel-Fahrverbot in Stuttgart. (...) Ihrem Plädoyer für ein Feuerwerksverbot zumindest in sensiblen Bereichen für Menschen und Architektur stimme ich zu. (...)

# Arbeit 21Nov2018

(...)

Von: Urvxr Urem

(...) Ich denke, wir alle sind uns einig, welchen pädagogischen Mehrwert Studienfahrten, Schullandheime und weitere Veranstaltungen haben. Sie tragen zum Gemeinsinn bei, stärken die Sozialkompetenz der Schülerinnen und Schüler und fördern deren Persönlichkeitsbildung. (...)

# Sicherheit 16Nov2018

(...) Besagte Moschee wird vom Verfassungsschutz beobachtet, gilt als islamistisch so wie hundert (die genaue Zahl will der Verfassungsschutz den Redakteuren nicht nennen) weitere in Deutschland. (...) „Das Problem ist, dass man unendlich beobachtet, aber dass keinerlei Konsequenzen aus diesen Beobachtungen erfolgen.“, sagt Sabine Schröter, Professorin an der Goethe-Universität Frankfurt. (...)

Von: Evpuneq Engu

An:
Dr. Ulrich Goll
FDP/DVP

(...) Es sind aber nicht nur Ditib-Moscheen, die negativ auffallen. Die Berichterstattung im ZDF bestätigt uns in der Überzeugung, dass die Sicherheitsbehörden genauer hinschauen müssen, was in den Moscheen gepredigt wird. (...)

20Okt2018

(...) Sehr geehrte Frau Bauer, mit welcher Begründung wird eigentlich immer noch der Betrieb theologischer "Hochschulen" gefördert. Was wird dort erforscht und worin besteht der Nutzen für die Steuerzahler? (...)

Von: Znegva Fbzzre

An:
Theresia Bauer
DIE GRÜNEN

(...) Dennoch ist es so, dass für viele Menschen Religiosität nach wie vor eine wichtige Rolle spielt. Die Kirchen sind keinesfalls antimoderne Parallelgesellschaften, sondern im Gemeindeleben vor Ort häufig tragende Säulen des gesellschaftlichen Zusammenhalts, wichtige Träger sozialer Einrichtungen und Wertegemeinschaften, die mithelfen, auch und gerade soziale Werte wie Barmherzigkeit, Nächstenliebe, aber auch die Bewahrung der Schöpfung in die Gesellschaft zu tragen. Bei aller berechtigter Kritik an überzogenen, dogmatischen Formen der Religionsausübung: hier nehmen die Kirche eine wichtige gesellschaftliche Funktion ein. (...)

© Brigitte Lösch

Schirmherrin zum Landtag Baden-Württemberg

Politische Aussagen zu hinterfragen, ist nicht nur eine Form praktizierten Selbstbewusstseins, sondern gehört zum Wesen der Demokratie mit dazu.

Brigitte Lösch, Landtagsvizepräsidentin 2011-2016