Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Filter

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 682 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 682 Fragen aus dem Themenbereich Gesundheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 20Feb2019

Sehr geehrter Herr Heidenblut,

vielen Dank für Ihre exakt an meinen Fragen...

Von: Wbpura Tebyyznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 19Feb2019

(...) Wenn Sie die Widerspruchslösung bei Organspenden den Bürgern gegenüber als zumutbar ansehen, frage ich mich warum Sie die direkte Demokratie in Form von Volksentscheiden verhindern. Beim ersten Thema geht es um Leben und Tod, beim zweiten Thema lediglich um die Ermöglichung von direkter Teilhabe an Mitbestimmung. (...)

Von: Oreauneq Ynhznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Ich hoffe, Sie stimmen mit mir überein, dass es bei genannten Beispielen gerade nicht darum geht, todkranken Menschen zu helfen. (...)

Von: Xngwn Vffvat

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Wie stehen Sie zu Paragraph 219a StGB (Werbung für Schwangerschaftsabbrüche)? (...)

Von: Snovna Xvrsre

An:

(...) Daher ist auch der von der Großen Koalition vereinbarte Kompromissvorschlag zum Paragrafen 219a Strafgesetzbuch für mich nicht zustimmungsfähig. Nach wie vor würden durch die aktuelle Vorlage die Berufsfreiheit der Ärzte und die Informationsfreiheit der Frauen unverhältnismäßig eingeschränkt. (...)

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Wie stehen Sie zu Paragraph 219a StGB (Werbung für Schwangerschaftsabbrüche)? 1. (...)

Von: Snovna Xvrsre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr unter unsäglichem Leid an Krebs. (...)

Von: Pnefgra Yvafrvfra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr unter unsäglichem Leid an Krebs. (...)

Von: Pnefgra Yvafrvfra

An:
Jan Korte
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr unter unsäglichem Leid an Krebs. (...)

Von: Pnefgra Yvafrvfra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr unter unsäglichem Leid an Krebs. (...)

Von: Pnefgra Yvafrvfra

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr unter unsäglichem Leid an Krebs. (...)

Von: Pnefgra Yvafrvfra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr unter unsäglichem Leid an Krebs. (...)

Von: Pnefgra Yvafrvfra

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Feb2019

(...) Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr unter unsäglichem Leid an Krebs. (...)

Von: Pnefgra Yvafrvfra

An:

(...) vielen Dank für Ihre Ausführungen zum Thema „Organspende“, die ich mit großem Interesse gelesen habe. Ich bin zwar kein Mediziner, kann Ihnen aber zustimmen: Patienten sind bei der Frage, ob sie eine Organspende wollen oder nicht, umfassend aufzuklären – wissenschaftlich und nüchtern. Eines der Risiken einer Organtransplantation ist eine höhere Anfälligkeit, Krebs zu bekommen – sei es durch die mögliche Übertragung einer Krebserkrankung auf den Empfänger oder aber durch Medikamente, die Transplantierte ihr Leben lang nehmen müssen und die das Abwehrsystem schwächen. Dieses Risiko hat von Arzt und Patienten in Abwägung gebracht zu werden mit dem Risiko, das der Patient trägt, wenn er weiter auf der Warteliste bleibt. (...)

Pages