Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Legislaturperiode
18. Landtag, 2017-2022 (5 Jahre)
Ministerpräsident
Stephan Weil (SPD)
Landtagspräsidentin
Gabriele Andretta (SPD)
Koalition
SPD und CDU
Gewonnen! Toller Erfolg vor dem Oberverwaltungsgericht — Bundestag muss Parteispendenunterlagen herausgeben. Danke unseren über 6.000 Förderinnen und Förderern für die Unterstützung!

Gregor Hackmack, Mitgründer

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Ergebnisse, Hochrechnungen und Sitzverteilung bei wahlrecht.de

Zu den Wahlergebnissen

Neue Abstimmungen

Abstimmungs-Übersicht

Fragen und Antworten

%
22 von insgesamt
40 Fragen beantwortet
21 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
FDP (11 Abgeordnete)
4 von 5 Fragen beantwortet (80,00%)
SPD (55 Abgeordnete)
14 von 21 Fragen beantwortet (66,67%)
DIE GRÜNEN (12 Abgeordnete)
1 von 2 Fragen beantwortet (50,00%)
CDU (50 Abgeordnete)
3 von 11 Fragen beantwortet (27,27%)
AfD (9 Abgeordnete)
Eine Frage beantwortet

Guten Tag sehr geehrte Frau Schröder-Ehlers,

das nds. Justizministerium propagiert das Programm "Schlichten statt Richten". Welchen Wert...

Von: Xney-Urvam Terir

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Schüßler,

als Mitglied einer Partei,die an der Landesregierung beteiligt ist und für meinen Wohnortwahlkreis dem nds....

Von: Ebynaq Heoba

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 24Apr2018

(...) was veranlasst das Land Niedersachsen, das Tarifregister nur für Ämter und Rechtsanwälte offenzulegen? Vor allem verwunderlich finde ich es, dass andere Bundesländer dieses sogar Online zugänglich machen. (...)

Von: Unhxr Oenngm

An:

(...) 2. Oder geht es um die Gebührenordnungen „der Ämter“ (Bund, Land, Kommunen und sonstige Körperschaften des öffentlichen Rechts) sowie der Rechtsanwälte (und anderer sog. „freier Berufe“)? (...)

(...) Welche Priorität hat für Sie die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge auch in Seevetal und wie sehen Sie die diesbezügliche Entwicklung in Niedersachsen? (...)

Von: Jbystnat Nqnzrx

(...) Ob und wann es zu einer anderen gesetzlichen Regelung kommt, vermag ich nicht vorherzusagen. Das Thema hat aber sowohl den CDU-Kreisvorstand, als auch die CDU-Landtagsfraktion erreicht und man beschäftigt sich dort damit. (...)

Klaus Krumfuß, MdL Niedersachen
 

Schirmherr zur Landtagswahl Niedersachen 2017

Durch die vorgezogenen Neuwahlen bleibt im Wahlkampf nur wenig Zeit für wichtige Themen. Mit ihren Fragen auf abgeordnetenwatch.de können die Wählerinnen und Wähler direkt mit den Kandidierenden in Kontakt treten und sie kennenlernen.

Klaus Krumfuß, MdL Niedersachen