Jahrgang
1979
Wohnort
Düsseldorf
Berufliche Qualifikation
Politikwissenschaften, Staatsrecht und Philosophie
Ausgeübte Tätigkeit
MdB, Fraktionsvorsitzender
Wahlkreis

Wahlkreis 100: Rheinisch-Bergischer Kreis

Wahlkreisergebnis: 15,7 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 1
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Ich bin neu auf abgeordnetenwatch und war sehr überrascht festzustellen, dass Sie unter den Spitzen-Politikern eine vergleichsweise geringe Quote an beantworteten Fragen haben. Gerade bei Ihnen als jungem und dem Internet zugewandtem Politiker überrascht mich das. (...)

Von: Avpx Znnß

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 20Jul2018

(...) Ggf. wäre es ja denkbar, einen Blog für Schwerpunktthemen der Partei zu erstellen, in dem auch regelmäßiges Feedback durch eingebettete Umfragen eingeholt werden kann. Sehr interessant wäre es auch eine konkrete Implementierungsstrategie oder einen Ablaufplan für die parteilichen Vorhaben und Ziele zu lesen. (...)

Von: Qnavry Ratry

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Deshalb verwundert es mich, dass Ihr Kollege in Rheinland-Pfalz, Herbert Mertin, den Staatstrojaner nicht nur zu befürworten scheint, sondern er ihn sogar per Wohnungseinbruch installieren lassen will – so, wie wir es eigentlich nur aus totalitären Regimen kennen. Bei Golem.de wird Mertin mit den Worten zitiert: „Mit gewöhnlicher Telekommunikationsüberwachung erreichen wir nur noch die 'dummen' Straftäter." (...)

Von: Znephf Yvroxarpug

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ich habe einige Fragen zur Demokratie in unserem heutigen digitalen Zeitalter. Wie nutzen Sie als Abgeordneter der FDP das Internet und die sozialen Medien für Ihre Partei und wie finden Sie, wie wird die Demokratie generell im Netz ausgelebt? Außerdem würde ich noch gerne von Ihnen wissen wollen, welcher Meinung Sie sind, ob das Internet und die sozialen Medien fördern oder ihr Schaden zufügen? (...)

Von: Fbcuvn Unegznaa

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) So bekomme ich immer schnell Feedback, kann unkompliziert Fragen beantworten und bin in der Lage, den Personen, die sich dafür interessieren, einen direkten Einblick in meinen Alltag zu geben. Das Internet im Allgemeinen und die Sozialen Medien im Besonderen sind für mich also in erster Linie eine Chance - allerdings können Sie auch dafür genutzt werden, die Demokratie zu beschädigen. Es liegt an uns - denen, die dort verkehren und denen Demokratie und zivilisierte Umgangsformen am Herzen liegen - die neuen Räume, die sich durch das Internet ergeben, auch so zu gestalten, wie wir es uns wünschen. (...)

Sehr geehrter Abgeordneter Christian Lindner,

meine Fragen wären:
wie stehen Sie persönlich zum Thema Meinungs- und Pressefreiheit?...

Von: Zneiva Fpuenax

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) Der Kampf für Frauenrechte ist weiterhin aktuell. Auch ich unterstütze jeden und jede, die sich für Gleichberechtigung und Frauenrechte stark machen. Als Bundesvorsitzender der Freien Demokraten habe ich als Teil des Präsidiums Anfang des Jahres eine Ad-hoc-Arbeitsgruppe mit dem Titel "Mehr Chancen durch Vielfalt" mit dem Schwerpunkt Frauen eingerichtet. (...)

# Wirtschaft 17Jun2018

Wie stehen Sie zu der Idee deutschen Internet Startups den Markteinstieg zu erleichtern, um längerfristig ein deutsches oder europäisches Google,...

Von: Nyrknaqre Uvyfpure

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 8Jun2018

(...) Da Sie meines Wissens zufolge ehemaliger Abgeordneter in Düsseldorf waren, habe ich eine Frage an sie: Wie würden Sie die aktuelle/ehemalige Situation der japanischen Migration in Düsseldorf beschreiben? (...)

Von: Znepry Pmneabjfxv

Antwort von Christian Lindner
FDP

Lieber Marcel,
vielen Dank für Deine Nachricht.
Ich möchte Dich gerne bitten, Dich mit dieser städtepolitischen Anfrage direkt an die...

(...) Guten Tag Herr Lindner, die DSGVO ist in Kraft und dass ist auch gut so. Allerdings ruft die Verordnung wieder professionelle Abmahner hervor. (...)

Von: Znegva Wnxhobjfxv

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 4Jun2018

(...) Ein weiteres Thema, welches ich wissen wollte ist wie sie zur aktuellen Lage der Schüler innerhalb Deutschlands stehen, also wie sie die Digitalisierung bis jetzt finden. Finden sie das die 6 Milliarden Euro, welches Herr Scholz vorschlägt gut, oder finden sie, dass die 6 Milliarden im Jahr zu wenig sind für ganz Deutschland und da bräuchten wir mehr. (...)

Von: Zryiva Fpuhym

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) Bildung ist für uns eine nationale Kernaufgabe. Bund und Länder sollen deshalb in der Schulpolitik besser zusammenarbeiten. Den Bund wollen wir dabei stärker in die finanzielle und koordinierende Verantwortung nehmen. (...)

# Wirtschaft 3Jun2018

(...) Sehr geehrter Herr Lindner, warum tun Sie sich die Politik an? Sie könnten so ein reicher und einflussreicher Unternehmer oder Manager sein, beiden Funktionen, in denen Sie mehr erreichen können wie im Bundestag. deshalb meine Frage : Warum das Ganze? (...)

Von: Wbunaarf Ibty

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 1Jun2018

Sehr geehrter Herr Lindner,

seit einigen Jahren ist ja die Wehrpflicht und damit auch der Sozialdienst ausgesetzt.
In der aktuellen...

Von: Gbav Zrlre

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) Ich halte die Aussetzung der Wehrpflicht für die richtige Entscheidung. Der Eingriff in die Freiheit und die Verfügung über Lebenszeit muss gerechtfertigt sein. (...)

# Internationales 31Mai2018

Sehr geehrter Herr Lindner,

Globalisierung und Miteinander sind Entwicklungen, die im 21. Jahrhundert unsere Welt verändert haben. Was...

Von: Zngguvnf Züyyre

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
52 von insgesamt
72 Fragen beantwortet
44 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bundeshaushalt 2018

04.07.2018
Dagegen gestimmt

Abschließende Finanzhilfen für Griechenland

29.06.2018
Dagegen gestimmt

Weidetierprämie einführen

28.06.2018
Nicht beteiligt

Änderung des Parteiengesetzes (PartG)

15.06.2018
Dagegen gestimmt

Pages

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Baker Tilly Unternehmensberatung GmbH Düsseldorf Vortrag Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Kaib, Galldiks und Partner Remscheid Mittelstandsevent Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Kerkhoff Group GmbH Düsseldorf Vortrag Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
PODIUM Redner & Konzepte Frankfurt/Main Kamingespräch Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Premium Speakers Deutschland GmbH Berlin Vortrag Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
The London Speaker Bureau Karlsruhe Vortrag bbg Betriebsberatungs GmbH Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
BBBank eG Karlsruhe Vortrag Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
BBBank eG Karlsruhe Vortrag Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Deutsche Nationalstiftung Hamburg Mitglied des Senats Themen: Kultur 2017
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF) Potsdam Mitglied des Kuratoriums Themen: Politisches Leben, Parteien 2017
Baker Tilly Unternehmensberatung GmbH Düsseldorf Vortrag Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Bayerische Vermögen AG München Vortrag Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Kerkhoff Group GmbH Düsseldorf Vortrag Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
COPARTS Autoteile GmbH Essen Vortrag - Telematik Kongress Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Pawlik Consultants GmbH Berlin Vortrag - 16. Pawlik-Kongress Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Kerkhoff Group GmbH Düsseldorf Vortrag (Abendempfang) Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Schweizerisches Institut für Auslandforschung an der Universität Zürich Zürich Vortrag (SIAF-Vortragsreihe) Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Premium Speakers Deutschland GmbH Berlin Vortrag - Betriebsjubiläum, GRADO - Fenster & Türen GmbH, Stendal Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung