Jahrgang
1966
Wohnort
Ingersleben
Ausgeübte Tätigkeit
MdB, Fraktionsvorsitzende, Spitzenkandidatin
Wahlkreis

Wahlkreis 193: Erfurt - Weimar - Weimarer Land II

Wahlkreisergebnis: 7,1 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Thüringen, Platz 1
Parlament
Bundestag

Die politischen Ziele von Katrin Göring-Eckardt

10 Punkte für Grünes Regieren:

https://www.gruene.de/ueber-uns/2017/10-punkte-fuer-gruenes-regieren.html

 

Unser Grünes Wahlprogramm:

https://www.gruene.de/ueber-uns/2017/gruenes-wahlprogramm-zur-bundestags...

Alle Fragen in der Übersicht
# Integration 16Nov2018

(...) Schon heute sind Grundschulklassen in bestimmten Gegenden zu 80% mit Schülern nicht deutscher Herkunft belegt. Wie wollen es die Grünen schaffen, dass gerade für diese Klassen entsprechend ausgebildete Lehrer zur Verfügung stehen, denn diese müssen nicht nur Unterricht erteilen, sondern auch die vorher beschriebenen Probleme lösen ?

Von: Ybgune Oebfqn

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Besagte Moschee wird vom Verfassungsschutz beobachtet, gilt als islamistisch so wie hundert (die genaue Zahl will der Verfassungsschutz den Redakteuren nicht nennen) weitere in Deutschland. (...) „Das Problem ist, dass man unendlich beobachtet, aber dass keinerlei Konsequenzen aus diesen Beobachtungen erfolgen.“, sagt Sabine Schröter, Professorin an der Goethe-Universität Frankfurt. (...)

Von: Evpuneq Engu

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 14Nov2018

(...) Man muss nicht Anhänger rechtspopulistischer Parteien sein, um berechtigte Sorgen und große Einwände dagegen vorbringen zu können. Viele ernst zu nehmende Historiker und Völkerrechtler sind der Meinung, dass dies über das Gewohnheitsrecht früher oder später die Vorstufe eines verbindlichen Rech-tes werde, das den Nationen die souveräne Entscheidungsbefugnis in allen Fragen der Migration im eigenen Land nehme. Wo gehen die neuen Bestimmungen für Migranten und Aufnahmeländer gleichermaßen über die jetzt schon vorhandenen - und allem Anschein nach wohl auch noch ausreichenden - Regelungen hinaus? (...)

Von: Ebys Pnqraonpu

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 14Nov2018

(...) Die Grünen gelten als DIE Ökopartei, und Sie scheinen mir wahrlich interessiert und engagiert. Doch wie kann es dann sein, dass sich auch die Grünen völlig einseitig für die Förderung von E-Autos einsetzen. Wo man doch unterdessen weiß, dass die Herstellung der notwendigen Batterien die Umwelt im selben Maße belastet, wie ein herkömmliches Auto in seiner angenommen Lebenszeit bei einer durchschnittlichen jährlichen Kilometerleistung? (...)

Von: Urvqr Whepmrx

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 13Nov2018

(...) Es ist nicht das meine Mitschüler es nicht verstehen, sie haben es einfach noch nicht von jemanden ausführlich erzählt bekommen. Ich finde das dies eine der Quellen ist die im aller schlimmsten Falle zur Verharmlosung oder Leugnung des Holocausts führen und das sollte eigentlich in der Schulzeit verhindert werden. Deshalb ist meine Frage an sie warum sowas überhaupt passieren kann. (...)

Von: Avpbynf Sevrqevpu

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Es geht mir heute um JEFTA und speziell das Thema zu den Öffentliche Dienstleistungen, die mit JEFTA unter den Hammer geraten. (...) Wie wollen Sie sicherstellen, dass JEFTA mit all seinen derzeitigen Unzulänglichkeiten so im Bundesrat und Bundestag nicht verabschiedet wird? (...)

Von: Treuneg Gunyyznlre

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 12Nov2018

Was will die Opposition unternehmen, damit die CUM EX Geschäfte verboten werden und die Bürger/ Bürgerinnen im Niedriglohn und Mitteileinkommensbereich steuerlich entlastet werden? (...)

Von: Orngevk Xngmvatre

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Göring-Eckardt, mir wurden von Cum-Ex 500 Euro Steuern gestohlen. Was unternehmen Sie, damit ich dieses Geld wieder zurückbekomme? (...)

Von: Natryvxn Rccranhre

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Das kann man den Menschen nicht vorschreiben. Ansonsten wäre das in meinen Augen Unterdrückung und hat nichts mit Demokratie zu tun. Und das wird die Spaltung dieses Landes nur vertiefen. (...)

Von: Sybevna Obefg

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

(...) Ihre Sorge, dass im Umgang mit der AfD Regeln nicht eingehalten werden, nehmen wir sehr ernst. Selbst wenn die AfD immer wieder die Regeln des politischen Anstands bricht und provoziert, müssen sich die demokratischen Parteien umso gewissenhafter an die Spielregeln der Demokratie halten. Die Einhaltung der Regeln einer Demokratie bedeutet aber nicht automatisch, die AfD und deren Arbeit anzuerkennen. (...)

# Umwelt 7Nov2018

(...) ich würde gerne die Frage stellen, warum sich die Grünen nicht, auch im Rahmen der Klimadiskussion, öffentlich viel mehr und vehementer für ein Tempolimit auf Deutschen Autobahnen einsetzen? (...)

Von: Crgre Fpuvaqyre

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

(...) Wir Grüne stehen seit vielen Jahren für ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen von 120km/h. Sie finden diese Forderung auch im aktuellen Wahlprogramm wie in Positionspapieren und Beschlüssen der Bundestagsfraktion. (...)

# Finanzen 26Okt2018

(...) Unsere Tochter (9 Jahre) meinte neulich, sie fände es ungerecht, dass manche Leute so viel und manche Leute so wenig oder sogar gar kein Geld hätten. Viel besser wäre es doch, wenn man das Geld abschaffen würde, schlug sie vor. Man könne es dann ja so machen, dass jeder im Supermarkt pro Person vielleicht 15 Sachen nehmen dürfte und wenn es große Sachen wären, dann nur fünf. (...)

Von: Gvz Wnafra

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

(...) Ich fürchte, wir können zu diesem Thema auch keine Antwort geben, für die der Platz hier ausreicht und die eine Neunjährige überzeugen würde. Ich kann Ihrer Tochter aber aus der Serie "Was ist das" den Band 78 empfehlen, verfasst von Franziska Jungmann-Stadler. Der befasst sich mit Geld und allen Fragen, die Kinder dazu beschäftigen. (...)

# Internationales 15Okt2018

Was bedeutet der Migrationspakt der UN für Deutschland und wie stehen Sie dazu?

Von: Ynef Ehatr

Antwort von Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Ehatr,

vielen Dank für Ihre Frage an Frau Göring-Eckardt. Sie hat mich gebeten, zu...

%
74 von insgesamt
82 Fragen beantwortet
27 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) Hannover Mitglied der Synode Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen seit 24.10.2017
Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V. Berlin Mitglied des Kuratoriums Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen seit 24.10.2017
Deutscher Evangelischer Kirchentag Fulda Mitglied des Präsidiums Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen seit 24.10.2017
Hermann Kunst-Stiftung zur Förderung der neutestamentlichen Textforschung Münster Mitglied des Kuratoriums Themen: Wissenschaft, Forschung und Technologie seit 24.10.2017
Internationale Martin Luther Stiftung Eisenach Mitglied des Kuratoriums Themen: Kultur seit 24.10.2017
Schulstiftung der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) Eisenach Mitglied des Stiftungsrates Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung