Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Legislaturperiode
8. Parlament, 2014-2019 (5 Jahre)
Parlamentspräsident
Antonio Tajani (EVP)
Kommissionspräsident
Jean-Claude Juncker (EVP)

Fragen und Antworten

%
844 von insgesamt
1463 Fragen beantwortet
31 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
ÖDP (1 Abgeordnete/r)
15 von 17 Fragen beantwortet (88,24%)
SPD (28 Abgeordnete)
171 von 237 Fragen beantwortet (72,15%)
CSU (5 Abgeordnete)
158 von 221 Fragen beantwortet (71,49%)
FREIE WÄHLER (2 Abgeordnete)
10 von 18 Fragen beantwortet (55,56%)
CDU (28 Abgeordnete)
222 von 413 Fragen beantwortet (53,75%)
DIE LINKE (7 Abgeordnete)
15 von 29 Fragen beantwortet (51,72%)
DIE GRÜNEN (11 Abgeordnete)
64 von 127 Fragen beantwortet (50,39%)
FDP (3 Abgeordnete)
5 von 10 Fragen beantwortet (50,00%)
Liberal-Konservative Reformer (5 Abgeordnete)
13 von 58 Fragen beantwortet (22,41%)
Die PARTEI (1 Abgeordnete/r)
5 von 38 Fragen beantwortet (13,16%)
AfD (1 Abgeordnete/r)
0 von 7 Fragen beantwortet (0,00%)
Die Blauen (1 Abgeordnete/r)
0 von 8 Fragen beantwortet (0,00%)
Einzelbewerber (1 Abgeordnete/r)
0 von 6 Fragen beantwortet (0,00%)
FAMILIEN-PARTEI (1 Abgeordnete/r)
0 von 6 Fragen beantwortet (0,00%)
NPD (1 Abgeordnete/r)
Eine Frage beantwortet
PIRATEN (1 Abgeordnete/r)
0 von 6 Fragen beantwortet (0,00%)
# Finanzen 20Sep2018

(...) Hat der Staat (wir Steuerzahler) wirklich -gesetzlich rechtssicher festgestellte- Schulden bei (privaten) Kreditinstituten? Liegt nicht auch hier o.g. (...)

Von: Zngguvnf Jntare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Herr Voss,

Google ändert an seinem Internet-Browser Chrome gerade das Verhalten des URL-Eingabefeldes.

Mir als IT-Experten...

Von: Zvpunry Xyrvfre

An:
Axel Voss
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ich stimme zu, dass eine Neuregelung in diesem Bereich dringend erforderlich ist. Allerdings ist der Artikel 13 eine große Gefahr für die gelebte Meinungsfreiheit in Deutschland und in Europa. Deswegen bitte ich Sie, sich meine im folgenden beschriebene Situation anzusehen und frage Sie, wie das noch mit der freien Meinungsäußerung in Einklang zu bringen ist. (...)

Von: Fvzba Onhre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Warum sind Sie der wichtigen Abstimmung über Uploadfilter im EU-Parlament ferngeblieben?

Von: Wbqre Vyyv

An:
Thomas Händel
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Vyyv, (...)

Rainer Wieland, Vizepräsident des Europaparlamentes
 

Schirmherr zum EU-Parlament

abgeordnetenwatch.de bildet eine Möglichkeit, die Arbeit Ihres Abgeordneten zu unterstützen, indem Sie durch Fragen auf Probleme in Europa aufmerksam machen

Rainer Wieland, Vizepräsident des Europaparlamentes